Kiel ist für mich eigentlich nur Mittel zum Zweck.

Posted on

Ich bin nach Kiel gekommen, um Meeresbiologie zu studieren, aber im Grunde warte ich nur darauf, wieder verreisen zu können. Was es in Kiel zur Genüge gibt, sind U-Boote und meeresbiologische Museen. Die kulturelle Vielfalt ist okay, wenn man aber nach einem Angebot jenseits der Durchschnittsinteressen sucht, muss man schon nach Hamburg oder Berlin gehen. Ich jedenfalls werde wieder meinen Rucksack packen, sobald ich meinen Bachelor habe.

Fabio, 22

  • Share

0 Comments

Leave a comment

Your email address will not be published.